Vielleicht schon morgen

A film by Annegret von Feiertag & Julia Gechter
Musical documentary | 9min | 2019 | DE

Gemeinsam mit der Berliner Band Laing (u.a. bekannt durch »Morgens immer müde«) entstand eine musikalische Dokumentation über Organspende. Auslöser ist der von Nicola Rost, Sängerin der Band Laing, geschriebene Song »Organspende«: 8 Betroffene schildern in kurzen Interviews ihre individuellen Erfahrungen mit Organspende, umrahmt von dem gleichnamigen Song. Ein kleiner Beitrag von Junge Helden-Mitglied Jürgen Vogel, der sich seit Jahren für das Thema engagiert, ist auch darunter.

Auslöser ist der von Nicola Rost, Sängerin von Laing, geschriebene Song – eine künstlerische Auseinandersetzung mit dem Thema und »Gebrauchsanweisung« mit Augenzwinkern.

Realisiert wurde das Projekt mit Hilfe eines Crowdfundings sowie pro bono Unterstützung der Berliner Filmproduktion Bigfish.

annegretvonfeiertag.com

Production company: Bigfish
Directors: Annegret von Feiertag & Julia Gechter
DOP: Daniel Obradovic 

Laing: Nicola Rost, Josefine Werner, Johanna Marschall
Junge Helden: Ina Remmers

Interview Regie: Julia Gechter
Regie Assistent: Imri Kahn
1st AC: Yuri Salvador
2nd AC: Moritz Carstens
Tonfrau: Ursula Koesterke
Stylistin: Marianka Benesch
Styling Assistenz: Susi Hinz
Styling Assistenz: Judith Carlotta Sophie Grah
Maskenbildnerin: Ela Ewert
Set Dresser: Jan Meiser
Set Dresser: Enzo Stolzenburg

Fotografin: Linda Ambrosius
Produktionskoordination: Kathrin Rüppel
Production Assistant: Dominik Damm
Playback Operator & Helping Hand: Nortey Buschke
Styling Laing: Sophie Bang
Maske Laing: Constanze Krischer
Oberbeleuchter: Benjamin Erdenberger, Gegenlichtdesign
Beleuchter: Falk Buchröder, Gegenlichtdesign
Beleuchter: Oliver Buschner, Gegenlichtdesign

Choreographin: Lisa Regehr
Choreograph: Raffael

Drums: Alexander Schildhauer
Percussion: Felix Neumann
Bass: Judith Rummel
Piano: Georg Wende

Postproducer: Victoria Kremer
Editor: Agata Tyczka
Colorist: Benjamin Packer

Postproduktion: Candy Mountain GmbH
Location: Silent Green
Catering: Mars @Silent Green
Kuchen Sponsoring: What do you fancy, love?
Pflanzen: Lorberg

Lichtforum
Wemme Events
Balloon Light Berlin
Hesse Studios
FGV Schmidle Kameraverleih
Bigfish Filmproduktion GmbH