Pia Maria und LUM!X

Hinter den Kulissen: LUM!X und Pia Maria mit ihrem Song „Halo“

Beim Eurovision Song Contest 2022 ist Österreich mit dem Song „Halo“ vertreten. Interpretiert wird dieser unter die Haut gehende Dancesong von DJ LUM!X und der Sängerin Pia Maria. Das offizielle Musikvideo dazu produzierte die Wiener Filmproduktionsfirma Das R&. Als Drehort...

Fiktion und Non-Fic­tion in Film und Literatur

Fiktion und Non-Fic­tion in Film und Literatur Fiktionale und non-fiktionale Geschichten begleiten die Menschheit seit Jahrtausenden. War es anfangs das gesprochene Wort, das uns mit wahren und erfundenen Geschichten in seinen Bann zog, folgte mit der Weiterentwicklung der Technik das...
Röhrenfernseher

Serielle Formate – Fortsetzung folgt

Serielle Formate – Fortsetzung folgt Serielle Formate im Fernsehen werden bei den Fans dieses Filmformats immer beliebter und gewinnen dadurch eine stetig steigende Bedeutung. Sie sind ein absoluter Wachstumsbereich. Dies gilt nicht nur für das allgemeine Unterhaltungsprogramm, das verschiedenste Sender...
Bo-Phyllis Strube vor Greenscreen

Hinter den Kulissen: die GlasfA1ser-Kampagne

Bei der Filmproduktion zur GlasfA1ser-Kampagne des Telekommunikationsunternehmens A1 zog die Wiener Filmproduktionsfirma Das R& wieder alle Register und ließ die Hauptdarstellerin von Dächer springen und durch virtuelle Räume gleiten. Neben dem persönlichen Einsatz aller Handelnden wurde das durch den Einsatz...
Kamera nimmt Szene auf

Regisseur // Regisseurin in Österreich

Traumberuf Regisseur bzw. Regisseurin Viele Menschen träumen von einer Karriere als Regisseur oder Regisseurin und davon, einen Film nach ihren Ideen zu gestalten. Informierst du dich im Netz darüber, wirkt der Weg verhältnismäßig einfach, sofern du über die richtigen Verbindungen...
Mann sitzt arbeitet am PC

Drehbuch erstellen Wien – Script Development

Planst du einen Imagefilm oder einen Werbefilm in Wien zu drehen, entwickelst du aus einer Idee eine Geschichte, die du als Video oder Film umsetzen möchtest? An diesem Punkt kommt das Script Development, das Drehbuch erstellen, ins Spiel. Warum man...

Motion Design Wien – Ein Muss für bewegte Grafiken

Die Bedeutung von Motion Design bei der Präsentation unterschiedlichster Informationen wächst stetig. Motion Graphics fallen auf und lenken das Interesse der Betrachter / Betrachterinnen auf sich. Sie machen komplexe Themen verständlicher, wecken gezielt Emotionen, verstärken gesprochene Botschaften oder liefern innerhalb kurzer Zeit umfassende Informationen. Motion Design ist vielfältig kombinierbar und liefert durch die spezielle Animation abwechslungsreich gestaltete Ergebnisse.

Als langjährig erfahrene Filmproduktionsfirma aus Wien nutzt Das R& für aussagekräftige und erfolgreiche Videos alle verfügbaren Techniken vom Filmdreh an ausgewählten Drehorten bis zum Motion Design.

Inhaltsverzeichnis

    Was ist Motion Design?

    Motion Design, oft auch als Graphic Design bezeichnet, vereint die Typographie und das traditionelle Grafik-Design mit verschiedenen digitalen Technologien, die verschiedenste Elemente in Bewegung versetzen. Eines von vielen Beispielen, wie eine Videoproduktion aus Wien mit Motion Design aussehen könnte, siehst du in diesem Video von Google zum Thema Google Cloud IoT Solutions.

    Für die leicht verständliche Darstellung des „Internet of Things“ nutzte Google Motion Design, um anhand bewegter grafischer Elemente und Sprache das Thema zu erklären.

    Allerdings hat Motion Design einen weitaus breiteren Anwendungsbereich als nur Informationen über Fachthemen zu vermitteln. Denn abhängig von der grafischen Gestaltung, der Art der Animation, der Kombination der bewegten Grafik mit Musik, Sprache oder Typografie erzielt Motion Design die unterschiedlichsten Wirkungen von rein sachlich bis hoch emotional.

    Oft lädt Motion Design mit ganz einfach wirkenden Bildern zu einer spannenden virtuellen Reise ein, wie das äußerst ausdrucksstarke Apple Motion Graphics Video zeigt. Besonders interessant an dieser Motion Graphic ist, wie sich die Typographie in einzelne Punkte auflöst und so zum Grafikelement wird, um den Blick der Betrachter / Betrachterinnen zu fokussieren und zur nächsten Botschaft überzuleiten.

    Wie funktioniert Motion Design?

    Motion Design ist eine besondere Art der Animation, die erst durch die Weiterentwicklung digitaler Technologien möglich wurde. Denn um der am Computer entwickelten Grafik und Typografie harmonisch wirkende Bewegungsabläufe zu verleihen, ist eine entsprechend hohe Rechenleistung erforderlich. Die erste Animation am Computer gelang Charly Adams 1949.

    Er entwickelte ein Programm, das die Bewegung eines springenden Balls in Echtzeit berechnen und darstellen konnte. Diese erste digitale Lösung war die Geburtsstunde der Animation mittels Computer. Bis zum Motion Design vergingen jedoch noch mehrere Jahrzehnte und die Entwicklung immer leistungsfähigerer Softwarelösungen, um moderne Motion Graphics zu erstellen.

    Was für das Kamerateam am Drehort das Drehbuch ist, sind für Motion Designer / Motion Designerinnen die Styleframes in Form statischer Illustrationen. Anhand dieser Vorlagen produzieren die Designer die für die Videoproduktion in Wien erforderliche Motion Graphic.

    Die Arbeit von Motion Designern ist äußerst anspruchsvoll und erfordert ein hohes Maß an Kreativität, aber auch die Liebe zur detailorientierten Arbeit und zur Teamarbeit ist unverzichtbar.

    Motion Designer / Motion Designerinnen arbeiten eng mit einem Großteil des an der Videoproduktion beteiligten Creative Teams zusammen. Da immer wieder Informationen aus den verschiedensten Bereichen erforderlich sind, ist zusätzlich Organisationstalent gefragt.

    Ist die Motion Graphic fertig, wird sie mit dem vorläufigen Sounddesign oder einer Erzählerstimme ergänzt. Jede Bewegung der zahlreichen Elemente muss mit der Musik oder den gesprochenen Informationen genau im Takt liegen. Besonders aufwendige Motion Graphics beinhalten Hunderte von bewegten Elementen, die im Rahmen dieses Keyframing-Prozesses koordiniert werden.

    motion design
    Motion Design verlangt jede Menge Taktgefühl, damit Bewegung und Musik im Einklang sind.

    Warum Motion Graphics verwenden?

    Motion Graphics eignen sich hervorragend dazu, Dinge zu erklären. Unabhängig davon, ob es sich um Themen aus der Wissenschaft handelt, um Dienstleistungen mit Erklärungsbedarf oder um die Bewerbung eines Produktes.

    Diese Form der Präsentation von Informationen ist durch die visuelle Darstellung eines Themas hoch einprägsam, verankert sich im Gedächtnis von Betrachtern / Betrachterinnen intensiver und fördert durch die Visualisierung das Verständnis für komplexere Sachverhalte.

    • 81 % aller Unternehmen setzen generell Videos als Marketing-Instrument ein.
    • In die Webseite eingebettete Videos erhöhen die Conversionrate nachhaltig.
    • 88 % höhere Verweildauer auf der Webseite durch Videos.
    • Motion Graphics erhöhen zusätzlich zu diesen Vorteilen das Verständnis und Interesse.

    Aus den genannten Gründen ist Motion Design vor allem für das Video Content Marketing in Social Media ein ideales Instrument für nachhaltigen Erfolg.

    Welche Auswirkung hat Motion Design auf die User Experience?

    Motion Graphics bieten Nutzern / Nutzerinnen ein besonderes Erlebnis. Bei der Erklärung schwierigerer Themen spart Motion Design wertvolle Zeit. Denn über die bewegten Bilder transportierst du innerhalb kurzer Zeit wesentlich mehr und eindeutigere Informationen, als durch Text. Ein weiterer Vorteil liegt in der eindeutigen und einfacher verständlichen Darstellung. All dies sind Dinge, die vor allem im Vertrieb eine wichtige Rolle spielen.

    Neben diesem praktischen spielt jedoch auch der emotionale Aspekt für deinen Film eine wichtige Rolle. Dies gilt vor allem im Branding oder im Bereich von Imagekampagnen, um den Bekanntheitsgrad der eigenen Marke zu erhöhen oder das Image zu stärken. Mehr Infos: Imagefilm Wien

    Hier bietet Motion Design kreative Möglichkeiten, um potenzielle Kunden und Kundinnen zu einer spannenden und vor allem überzeugenden Reise einzuladen und Kontakt aufzunehmen.

    Wie kann ich Motion Design im Marketing einsetzen?

    Video Content sollte einstweilen ein fester Bestandteil jeder Marketingstrategie sein. Denn die hohe Effektivität dieses Mediums ist hinreichend belegt. Mit Motion Graphics erleichterst du Interessenten / Interessentinnen zusätzlich das Verständnis deiner Botschaft.

    Bei der Filmproduktion in Wien stehen dir verschiedenste Gestaltungsmöglichkeiten offen. Echte Menschen als Darsteller erklären mit Unterstützung von Motion Graphics dein Produkt oder deine Dienstleistung, du visualisierst deine Botschaften nur mittels grafischer Elemente und Typografie oder du entscheidest dich für eine stark reduzierte Darstellung auf rein emotionaler Ebene.

    Für welche Reise du dich auch entscheidest: Gemeinsam mit Das R&, der Filmproduktionsfirma aus Wien produzierst du Videocontent für Social Media und dein Marketing, der begeistert.

    Nimm mit dem Team von Das R& Kontakt auf und vereinbare einen persönlichen Termin für ein ausführliches Gespräch über dein Film-Projekt.

    Weitere Informationen:
    Visual Effects Wien

    Zöger nicht -
    sag Hallo

    +43 1 522 44 07
    office@dasrund.com
    +43 1 997 41 22
    office@rundfilm.com
    Lindengasse 1/12 | 1070 Vienna